Miriam

MIRIAM YOUSIF-KABOTA

Miriam Yousif tanzt seit 2002 Lindy Hop in Hamburg und auf internationalen Tanzflächen.

Vor einigen Jahren hat sie den Balboa für sich entdeckt und durch die Gründung des Balboa Syndicates die Hamburger Balboa-Szene mitaufgebaut.

Bei Pure-Bal und Bal-Swing reizt sie vor allem die Kombination aus Dynamik und Präzision sowie die unmittelbare Verbindung mit dem Partner. Dementsprechend legt sie im Unterricht grossen Wert auf das Vermitteln einer technisch sauberen Follow-Technik, aber auch auf die Entwicklung eines eigenen Tanzgefühls und Stils.

Miriam ist Mitinitiatorin des Hamburg Balboa Weekends und organisiert seit Ende 2009 immer wieder kleinere Balboa-Workshops mit internationalen Trainern. Sie gehört darüber hinaus zum festen Trainer-Team der Hamburger Swingwerkstatt und unterrichtet dort Lindy Hop vom Beginner- bis zum Advanced Level.

Lars

LARS HILDEBRAND

Lars Hildebrand hat vor knapp sieben Jahren zunächst den Lindy Hop kennengelernt. Seine Vorliebe für brodelnden Hot Jazz führte ihn daraufhin aber schnell zum 20s Partner-Charleston und später zum Balboa.

Im Unterricht liegt sein Augenmerk auf einem klaren, gleichzeitig aber entspannten Lead und einer guten Verbindung zum Partner sowie auf dem Halten des Flows auch bei schnellerem Tempo. Besonders kleine Raffinessen im Pure Bal kommen dabei nie zu kurz.

Lars unterrichtet bis zum Advanced Level sowohl Lindy Hop als auch 20ies Partner Charleston und Balboa, seit 2006 gehört er zum festen Trainer-Team der Hamburger Swingwerkstatt, zaubert als DJ gern frühen Jazz auf den Plattenteller und organisiert zusammen mit Miriam seit Anfang 2010 die monatlichen Boalboa Syndicates.